competitionline | facebook | deutsch | english | русский |
competitionline | facebook | deutsch | english | русский
Logo von ST raum a. Landschaftsarchitektur, Landschaftsarchitekten, Berlin - hier klicken, um zur Startseite zu gelangen
Freiräume leben
 
771_HPF_01.jpg  
1 2 3 4 5 6 T
deren Spürsinn für den eigenen Körper herauszufordern, wird die ehemalige Spiellandschaft neu strukturiert. Es entstehen fünf Spielflächen, die durch Sitzmauern voneinander abgegrenzt werden – eine für alle Altersgruppen, eine als Sport- und Bewegungsfeld für Jugendliche, eine große Spiellandschaft mit Kletterwald, Wasserspiel und Schaukeln, eine für Kleinkinder mit Sandspiel, Kleingeräten und Korbschaukel und eine große Liege- und Spielwiese. Die Umgestaltung der Spiellandschaft bildet den Auftakt für die Grunderneuerung des Höchster Stadtparks. Weitere werden folgen – wie die Schaffung eines Cafégartens, die Reaktivierung der Schäferquelle und die Wiederbelebung weiterer gartenhistorischer Kleinode.

Bauherr Stadt Frankfurt
Fläche 20 ha
Projektmitarbeiter Oliver Alten, Steffen Fenzlein, Frank Bünger
Fertigstellung 2016