Instagram | competitionline | facebook | deutsch | english | русский |
Instagram | competitionline | facebook | deutsch | english | русский
Logo von ST raum a. Landschaftsarchitektur, Landschaftsarchitekten, Berlin - hier klicken, um zur Startseite zu gelangen
Freiräume leben
 
771_HPF_01.jpg  
1 2 3 4 5 6 T
deren Spürsinn für den eigenen Körper herauszufordern, wird die ehemalige Spiellandschaft neu strukturiert. Es entstehen fünf Spielflächen, die durch Sitzmauern voneinander abgegrenzt werden – eine für alle Altersgruppen, eine als Sport- und Bewegungsfeld für Jugendliche, eine große Spiellandschaft mit Kletterwald, Wasserspiel und Schaukeln, eine für Kleinkinder mit Sandspiel, Kleingeräten und Korbschaukel und eine große Liege- und Spielwiese. Die Umgestaltung der Spiellandschaft bildet den Auftakt für die Grunderneuerung des Höchster Stadtparks. Weitere werden folgen – wie die Schaffung eines Cafégartens, die Reaktivierung der Schäferquelle und die Wiederbelebung weiterer gartenhistorischer Kleinode.

Bauherr Stadt Frankfurt
Fläche 20 ha
Projektmitarbeiter Oliver Alten, Steffen Fenzlein, Frank Bünger
Fertigstellung 2018
Standort/Google-Maps 65929 Frankfurt am Main