Wir

 

sind eine bunte Mischung aus den verschiedensten Ländern dieser Welt. Jeder ist wichtig an seinem Platz, ob als Landschaftsarchitekt, Techniker, Auszubildender, Werkstudent, Praktikant, Reinigungskraft, Geschäftsführungsassistentin oder Geschäftsführer.
Wir helfen einander. So macht Arbeit Spaß.
Erfolge feiern wir gemeinsam.

Büroprofil

Die ST raum a. GbR ist 1991 von den Landschaftsarchitekten (FH) Stefan Jäckel und Tobias Micke gegründet worden. Sie wurde ab 2001 in eine GmbH umgewandelt. Heute leiten als Inhaber und Geschäftsführer Stefan Jäckel, Katrin Klingberg und Tobias Micke die Geschicke des Unternehmens. Die Gesellschaft hat ihren Sitz in Berlin-Kreuzberg. Unser Team umfasst ca. 30 hochqualifizierte Mitarbeiter in den Bereichen Projekt- und Wettbewerbsbearbeitung und in der Administration. Die weitreichende Digitalisierung aller Prozesse ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Seit 2019 sind wir mit unserem Qualitätsmanagement-System vom TÜV Rheinland zertifiziert, so dass Projektabläufe transparent gestaltet und dokumentiert werden.

Wir bieten ein breites Leistungsspektrum für die Objektplanung in der Landschaftsarchitektur in allen Leistungsphasen der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure an. Unsere Stärken liegen insbesondere in der Konzeptentwicklung und im kreativen Entwurf, in der Ausschreibung und Vergabe von Bauleistungen, im Bau- und Kostenmanagement sowie in der Bauüberwachung.  Auch als Generalplaner gewährleisten wir eine kostensichere und termingerechte Projektabwicklung. Unsere Auftraggeber werden von der ersten Idee, vom ersten Konzept bis zur Fertigstellung eines Projekts von uns umfassend und effizient betreut.

Eine offene und transparente Kommunikationskultur und ein fairer Umgang mit unseren Auftraggebern, Projektpartnern und Mitarbeitern ist unser wichtigstes Anliegen.

Schwerpunkte

Büroleben

Bei ST raum a. gibt es ein monatliches, gemeinsames Mittagessen, bei dem jeder selbstgemachte Köstlichkeiten genießen kann.

Der Höhepunkt im Sommer ist bei uns der jährlich stattfindende Büroausflug. Bei dieser meist zweitägigen Unternehmung erkunden wir gemeinsam viele schöne Orte per Fahrrad zu Fuß oder per Boot und stärken in schöner Landschaft und bei gutem Essen die Beziehungen untereinander.

Den Abschluss des Jahres bildet ein Weihnachtsfest bei dem stets etwas für den Geist, Seele enthalten und Leib dabei ist.

Weitere Annehmlichkeiten des Büros sind täglich frisches Obst sowie diverse Heiß- und Kaltgetränke.